damian-zaleski-843-unsplash-1

Unabhängig davon, ob Sie auf LinkedIn, XING, Monster oder einer anderen Website nach Bewerbern suchen, können die von Ihnen eingegebenen Begriffe und das Format, in dem Sie sie eingeben, einen erheblichen Einfluss auf die Qualität der erhaltenen Ergebnisse haben. Wenn Sie bei der Suche nach Kandidaten die Boolesche Suche anwenden, erhalten Sie häufig gezieltere Antworten. Hierbei verwenden Sie Boolesche Operatoren, die Wörter AND, OR und NOT in Großbuchstaben sowie Anführungszeichen oder Klammern.

Wenn Sie noch nicht versucht haben, Boolesche Operatoren bei Ihrer Kandidatensuche einzusetzen, sollten Sie das rasch mal ausprobieren. Hier ein paar Tipps dazu:

Setzen Sie genaue Sätze in Anführungszeichen

Wenn Sie nur ABAP Programmierer in Frankfurt in das Suchfeld eingeben, werden alle Webseiten angezeigt, die eines dieser vier Wörter enthalten – einschließlich irrelevanter Optionen, z. B. einer Website zum Tourismus in Hessen oder der Definition des Wortes Einstellung. Wörter, die zwischen zwei Anführungszeichen stehen, werden jedoch als ein einziger Begriff behandelt. Wenn Sie also nach Arbeitssuchenden suchen, die als Programmierer in Frankfurt gearbeitet haben, geben Sie „Programmierer in Frankfurt“ in das Suchfeld ein.

Schließen Sie die besten Booleschen Operatoren ein

Wenn Sie das Wort NICHT in Großbuchstaben vor dem Rest Ihrer Suchbegriffe eingeben, z. B. „NOT Projektleiter“, werden Treffer, die diesen Begriff enthalten, aus Ihren Ergebnissen ausgeschlossen. Wenn Sie das Wort ODER verwenden, können Sie Ihre Ergebnisse erweitern. Bei der Suche nach „ABAP ODER Entwickler“ werden Links zu Websites angezeigt, die mindestens einen der Begriffe enthalten.

Die Verwendung eines anderen Booleschen Operators, des Wortes AND, kann Ihnen dabei helfen, Ergebnisse zu erhalten, die mehr als eine bestimmte definierte Bedingung enthalten. Wenn Sie beispielsweise „ABAP AND Programmierer“ eingeben, sollten Sie Ergebnisse erhalten, die beide Begriffe beinhalten. Bei einigen Webseiten müssen Sie jedoch möglicherweise kein AND hinzufügen. In diesem Leitfaden veröffentlicht LinkedIn die exakte Anwendung der Booleschen Suche auf deren Webseite.

Verwenden Sie Klammern, um Prioritäten zu setzen

In Klammern stehende Wörter werden zuerst gesucht. Wie in einem CareerBuilder- Handbuch zu diesem Thema beschrieben, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Boolesche Logik von links nach rechts gelesen wird – aber wie bei einer Algebra-Formel werden die Elemente in Klammern zuerst behandelt. Die Suche nach einem IT-Experten, der in der Rechtsbranche gearbeitet hat, könnte folgendermaßen aussehen: („legal“ ODER „Anwaltskanzlei“) UND („IT-Administrator“ oder „Manager für Informationstechnologie“).

 

 


Unser Angebot für Sie im IT-Recruiting

Wenn Sie die besten IT-Fachkräfte erreichen möchten, nehmen Sie zu uns Kontakt auf. indivHR hilft dabei, im IT-Recruiting noch erfolgreicher zu werden und gängige Fehler zu vermeiden.

Als langjährige IT-Recruiting-Spezialisten wissen wir genau, wie Sie die Candidate Journey so gestalten, dass Sie Ihren Mitbewerbern stets voraus sind. Damit Sie die besten Mitarbeiter bekommen.